Praxis für Psychotherapie

Startseite     ||     Psychotherapie     |     Zur Person          Therapie          Erreichbarkeit          Kontakt

Psychotherapie


Telefonische Sprechzeiten: 
Mo - Fr: 08:30 - 09:30 Uhr

Sehr geehrte Psychotherapie-Patient*Innen!

Im November 2020 gilt noch:

Neben Therapiestunden in der Praxis ( mit Mund-Nasenschutz und warmer Kleidung, weil ich zwischendurch lüften muss) biete ich auf Wunsch oder bei Krankheit auch Video-Therapie an.

Bitte rufen Sie zur Terminvereinbarung an: s.o.

Sprechzeiten in der Praxis / Therapiestunden:
Nach Vereinbarung

Krankenkassen:              
Privatkassen / Selbstzahler

Kontakt:
Hesselgasse 42
69168 Wiesloch

Telefon: +49 6222 7721980
Fax: +49 6222 7721981
E-Mail: info@dr-wallem-wiesloch.de


Druckansicht / Seite ausdrucken

 

Psychotherapie-Dr. Wallem-Psychiater-Wiesloch- Hesselgasse 42- Heidelberg- Psychische Probleme
Sonnenaufgang über der Eckernförder Bucht

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

Herzlich willkommen auf meiner homepage für
Psychotherapie!

Sie suchen psychotherapeutische Hilfe für die Bewältigung Ihrer individuellen Sorgen,
Beschwerden oder Belastungen. Beim Betrachten meiner Homepage fällt Ihnen vielleicht auf, dass
ich neben der Psychotherapie auch noch verkehrsmedizinische Beratung anbiete.

Sollte Sie dies irritieren und davon abhalten, mich zu kontaktieren, darf ich Ihnen hiermit
versichern, dass das eine mit dem anderen inhaltlich nichts zu tun hat!

Mein psychotherapeutisches Angebot ist breit und bezieht sich auf folgende Probleme, Symptome und Störungen:

  • In Lebenskrisen.
  • Bei Konflikten am Arbeitsplatz und im privaten Umfeld - Coaching und therapeutische
    Begleitung.
  • Bei kritischen körperlichen Krankheiten - therapeutische Begleitung (Stichwort: Krankheit
    als Schicksal, Krankheit als Chance, Aktivierung des „inneren Arztes„).
  • Zur Bewältigung von Abschiedssituationen – Trauer.
  • Bei Ängsten, Depressiven Entwicklungen, „Burn out“.
  • Bei Kommunikationsstörungen mit Partnern, Berufskollegen oder anderen für Sie wichtigen
    Personen.

Gemeinsam erarbeiten wir Lösungsansätze und eröffnen Perspektiven, die Ihren persönlichen
Bedürfnissen, Belangen und Lebenszielen entsprechen. Ihre Motivation und aktive Mithilfe fördert
entscheidend den Stabilisierungs- und Heilungsprozess. Indem Sie sich auf die Therapie einlassen,
helfen Sie mit, dass die Therapie erfolgreich verläuft. Meine Rolle ist, Sie dabei zu begleiten und
auf Ihre spezielle Symptomatik und Ihre ganz individuellen und persönlichen Bedürfnisse
einzugehen. Wenn erforderlich, erarbeiten wir gemeinsam, wie Sie die Beziehung zu sich selbst und
zu anderen Menschen lebendig halten oder wiederbeleben können. Ein Ziel ist dabei auch, die
wertschätzende (Lebens-) Haltung sich selbst und anderen gegenüber zu leben oder lebendig
werden zu lassen.